Ihr habt ein innovatives Startup oder Wachstumsunternehmen und benötigt Kapital?

Dann seid ihr beim Investforum Pitch-Day genau richtig!

Wir schaffen mit unserer Veranstaltung die Plattform, potenzielle Investor*innen kennenzulernen, neue Geschäftspartner zu gewinnen oder Inspiration für Strategien zu finden, um euer Startup auf den Kurs Richtung erfolgreiches Unternehmen zu bringen.

Wir bieten euch die kostenfreie Teilnahme an einer
der größten Matchingveranstaltungen Deutschlands mit:

Aufbereitung des Pitchdecks, intensive Pitchtrainings und vorbereitende Coachings
ganztägigem Messestand für vertiefende Gespräche mit Investoren*innen
Chance auf den Gewinn des mit 2.500 Euro dotierten Startup-Preises
spannendes Networking mit Investor*innen, Branchenexpert*innen und Mentor*innen

Ablauf

1. April bis 30. Juni 2021
Die Bewerbungsphase läuft. Schnell Profil ausfüllen und Pitch-Deck hochladen!
5. Juli bis 11. Juli 2021
Alle vollständigen Einreichungen werden von unserer Jury bewertet.
9. bis 23. Juli 2021
Die Auswahl der Startups für den Pitch-Day wird bekannt gegeben.
1. August bis 10. September
Alle Teilnehmer erhalten individuelle Coachings als Vorbereitung auf den Pitch-Day.
23. September 2021
Heute wird gepitcht. Sichert euch außerdem den Startup-Preis und gewinnt 2500 Euro!

Voraussetzungen

Grundsätzlich können sich alle Startups für einen Pitch bewerben, deren Gründung nicht länger als 5 Jahre her ist und deren (geplanter) Unternehmenssitz nach Möglichkeit in Sachsen-Anhalt ist, aber auch Bewerbungen aus anderen Regionen sind möglich – bitte beachtet, dass die Veranstaltungssprache Deutsch ist. Der Kapitalbedarf sollte nicht mehr als 5 Millionen Euro betragen und euer Unternehmen bereits mindestens kurz vor der Fertigstellung eines marktreifen Produktes oder Dienstleistung stehen.

Euer Startup erfüllt diese Anforderungen?

Alles, was wir jetzt noch für die Bewerbung benötigen, ist ein aussagekräftiges Kurzprofil und ein aktuelles Pitch-Deck

Hinweis: Die Bewerbungsphase für den Pitch-Day ist bereits beendet.

 

Um Euch die Teilnahme beim Investforum Pitch-Day und auch darüber hinaus unsere Beratungsleistungen kostenfrei anbieten zu können, wird unser Projekt, der „Investforum Startup-Service“, durch das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung, aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. Für diesen Service ist die Voraussetzung, euch in das Projekt „Investforum Startup-Service“ aufzunehmen. Weitere Informationen dazu erhaltet Ihr hier und sobald Eure Bewerbung für den Investforum Pitch-Day erfolgreich gewesen ist.

Noch Fragen zur Teilnahme und unseren Konditionen?
Ruft uns an unter Tel. +49 345 1314 27 07 oder schreibt uns eine Mail an pitchday@univations.de.

Vielleicht kann euch unser FAQ die Frage auch schon beantworten!

FAQ

Grundsätzlich gilt es die Frage zu beantworten: Könnt ihr eure Geschäftsidee, den Status Quo und persönlichen Vorstellungen für die Zusammenarbeit mit Investor*innen einfach und präzise zusammenfassen? Lässt sich diese Frage bejahen, ist ein Bühnenpitch wahrscheinlich eine gute Wahl. Wichtig ist natürlich auch, dass ihr euch auf der Bühne wohlfühlt – nur dann könnt ihr andere für euer Startup begeistern. Seid ihr euch dennoch unsicher, helfen wir gern weiter. Einfach anrufen unter +49 345 1314 27 07.

Bitte berücksichtigt grundsätzlich, dass es einen Unterschied zwischen einem Pitch-Deck gibt, welches als Übersicht für sich sprechen muss und einem Pitch-Deck, das ihr in einem persönlichen Pitch als Präsentation nutzt. Im Fall der Bewerbung müssen also alle wichtigen Informationen verschriftlicht sein. Das Pitch-Deck sollte folgende Punkte auf jeden Fall berücksichtigen:

Problem: Welches Problem löst eure Geschäftsidee? Zeigt beispielsweise anhand einer Marktanalyse, dass es eine Lücke zu schließen gibt.
Lösung: Warum ist eure Idee die perfekte Lösung für das genannte Problem?
Produkt: Veranschaulicht das Produkt bzw. die Dienstleistung, die Idee mit Hilfe des Pitch-Decks so transparent wie möglich visualisiert werden.
Markt: Warum hat diese Geschäftsidee auf dem Markt eine reelle Chance? Nennt konkrete Kennzahlen wie ein zu erwartender Marktanteil.
Geschäftsmodell: Beschreibt, wie Euer Unternehmen seine Umsätze generieren wird. Welche Einnahmequellen werden anvisiert und ab welchem Zeitpunkt kann mit ersten Umsätzen gerechnet werden?
Unique Selling Point: Macht deutlich, welches Alleinstellungsmerkmal eure Idee aufweist, welche Vorteile und welchen Mehrwert sie mit sich bringt.
Wettbewerb: Die aktuelle Wettbewerbssituation kann in einem Matrix-Diagramm sehr gut dargestellt werden. Stellt die zwei wichtigsten Faktoren Eures Business gegenüber und ordnet andere Wettbewerber ein.
Team: Das Know-how der Mitarbeiter*innen ist der Kern jedes Unternehmens. Stellt die Kompetenzen der Teammitglieder dar.
Status Quo und Vision: Zeigt, was ihr schon erreicht habt oder wo ihr steht! Alternativ kann hier zum Beispiel auch eine langfristige Vision für eure finanzielle Entwicklung, aber auch das Unternehmen als Ganzes skizziert werden.
Finanzierungsbedarf: Nennt euren finanziellen Bedarf und beschreibt, was mit dem eingeworbenen Kapital erreicht werden soll.

Das Pitch-Deck kann als PDF hochgeladen werden. Weitere Tipps, auch für den Pitch auf der Bühne, haben wir euch hier zusammengestellt.

Die Teilnehmerunterlagen für den Eintritt in das Projekt benötigen wir erst nach erfolgreicher Zusage für den Investforum Pitch-Day. In diesem Fall erhaltet ihr per Mail außerdem eine explizite Aufforderung, dass wir die Unterlagen jetzt von euch benötigen. Für die Bewerbung reicht das Ausfüllen des Online-Profils und ein Pitch-Deck.

Für pitchende Startups finden verpflichtende Coachings statt, für Startups im 1-to-1-Speedmatching wird es freiwillige Angebote geben. Unsere Erfahrungen der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass die Teilnahme in jedem Fall sinnvoll ist und euch auf den Pitch-Day optimal vorbereiten kann. Welche Termine und Coachings im Einzelnen stattfinden werden, erfahrt ihr mit der Zusage.

Da die Anmeldung für Investor*innen bis zum letzten Tag vor dem Pitch-Day geöffnet bleibt, können wir leider keine konkrete Gästeliste veröffentlichen. Jedoch erhaltet ihr auf der Startseite eine Übersicht mit Investor*innen und Partnern, mit denen der Investforum Startup-Service zusammenarbeitet, und zu wem folglich während und nach der Veranstaltung Kontakt hergestellt werden kann.

Der Investforum Startup-Service verfügt neben dem Pitch-Day über viele weitere, nützliche Angebote für Gründer*innen. In Abhängigkeit eurer Bedürfnisse und der Entwicklungsphase erhaltet ihr durch Workshops oder individuelle Beratungsleistungen Unterstützung bei der Ausgestaltung eures Geschäftsmodells und vor allem des Finanzierungskonzeptes. Weitere Infos erhaltet ihr auf unserer Homepage.